Etira Abmahnung wegen Rebuilt Toner

Seit der letzten Woche scheint die ETIRA (das ist der europäische Dachverband der Druckerpatronen-Recycler (European Toner & Inkjet Cartridge Remanufacturing Association) Abmahnungen an Onlinehändler für Druckerpatronen zu verschicken.

Von verschiedenen Händlern ist zu hören, dass wegen falsch ausgezeichneter Toner-Nachbauten vorgegangen wird. Laut der Etira ist in den letzten Monaten die Zahl patentrechtlicher kritischer sogenannter „Newbuilt Toner“ angestiegen. Diese Newbuilt Toner sind Toner, die hauptsächlich von asiatischen Herstellern, als exakte Nachbauten der Originalen Toner produziert werden.

Die Etria stößt sich als Dachverband der seriösen Marken-Recycler nun daran, dass diese Newbuilt Toner als „Remanufactured“ oder „Rebuilt“  also wieder aufbereitete Recycling-Produkte, vermarktet werden. Dies sei eine klare Wettbewerbsverzerrung, gegen die man in Zukunft kompromisslos vorgehen will: „Newbuilt-Produkte als remanufactured zu vermarkten, ist eine Irreführung der Verbraucher und damit eine Straftat“, erklärt dazu Etira-Generalsekretär Vincent van Dijk.

Längere Hintergrundinfos habe ich in dieser PDF gefunden: Wo kein Kläger…

Ich würde mich freuen, wenn sich weitere Händler melden, die abgemaht wurden. Namentlich wird hier niemand genannt – es soll ein kleiner Überblick über die Anzahl der abgemahnten Shops entstehen.

1 Kommentar

  1. Toner Versand

    Schön, dass endlich mal jemand gegen diesen Import von Billigkopien aus Asien vorgeht. Freier Handel hin oder her, jeder Händler sollte soviel Respekt vor dem geistigen Eigentum Dritter haben, und keine Produkte vertreiben, die deren Rechte verletzt.

    Letztendlich will ja auch kein Händler, dass z.B. sein Name , Logo oder ähnliches von anderen für den Verkauf von Produkten missbraucht wird, oder ?

    Die Geschäftsidee, als billigster Anbieter am Markt, ist sowieso langfristig nicht zu halten, da es immer jemanden gibt, der noch billiger ist. Besser, man verkauft gute rebuilt Produkte, zu einem fairen Preis, und hat zufriedene Kunden. Dann kommen die auch wieder, und beide Seiten haben eine lange Geschäftsbeziehung zueinander.

Kommentare sind geschlossen.