Samsung CLP-620ND und CLP-670ND

Samsung CLP-670 ND

Samsung CLP-670 ND @Bild: Samsung

Im vergangenen Monat hat der Druckerhersteller Samsung neue Farblaserdrucker vorgestellt. Die beiden Geräte CLP-620ND und CLP670ND verfügen über einen Netzwerk-anschluß (LAN) und beherrschen den Duplex-Druck, d.h. Papier kann automatisch von beiden Seiten bedruckt werden.

Die beiden Drucker sind mit Straßenpreisen von derzeit 320,- Euro (CLP-620) und 390 Euro etwas günstiger als die Vorgängermodelle. Die Preisempfehlungen von Samsung liegen cirka doppelt so hoch.

In den technischen Merkmalen unterscheiden sich die Drucker nur durch einen schnelleren Prozessor (CLP-670), dadurch ist der Ausdruck der ersten Seite schneller. Darüberhinaus ist der CLP-670 auf 15.000 Seiten Druckleistung mehr pro Monat spezifiziert.

Die Druckkosten liegen bei den neuen Geräten etwas höher als bei den Vorgängern – nun kostet die s/w Seite ungefähr 1 Cent. Achten sollte man beim Toner-kauf darauf einen Samsung CLT-K5082L Toner zu kaufen und nicht die „S“ Variante. Der K5082L Toner enthält eine Füllmenge für 5.000 Druckseiten. Z.Z. finden sich in den Preisvergleichen auch noch keine kompatiblen Toner für die neuen Tonerkartuschen-Formen. Falls genug Geräte dieser Klasse verkauft werden kann man allerdings mit einem entsprechendem Angebot rechnen. In diesem Fall werden die Druckkosten spürbar sinken und die Nutzung der neuen Samsung Arbeitsplatzdrucker wirtschaftlicher machen.